Orientierungspraktikum

Seit dem Wintersemester 2010/2011 erfolgt das gymnasiale Lehramtsstudium auf der Basis der neuen Gymnasiallehrerprüfungsordnung I vom 31.07.09. Zulassungsvoraussetzung ist seither ein Orientierungspraktikum. Dieses umfasst 2 Unterrichtswochen und kann in allgemeinbildenden Gymnasien oder Beruflichen Schulen absolviert werden; ausgeschlossen sind Schulen, die selbst besucht wurden.
Das Albert-Schweitzer-Gymnasium bietet sechs Praktikumsplätze an. Für die Organisation und Durchführung des Orientierungspraktikums sind Frau StRin Körnig und Herr StR Kapetanovic zuständig.

Eine direkte Anmeldung bei der Schule ist leider nicht möglich! Stattdessen erfolgt die Anmeldung über ein zentral gesteuertes Online-System.

Zu finden ist dieses System unter folgender Adresse:

www.lehrer.uni-karlsruhe.de/~za242/OP