Vorweihnachtliches Konzert des ASG in der Ballei

Vorweihnachtliches_Konzert

Neckarsulm. Traditionsgemäß lädt das Albert-Schweitzer-Gymnasium auch in diesem Jahr zu einem vorweihnachtlichen Konzert ein. Es findet am Donnerstag, den 19. Dezember, im Kultursaal der Ballei statt.

Die Chöre der Schule, das Saxophonorchester Variosax, ein Blechbläserensemble und ausgewählte Vokal- und Instrumentalsolisten bieten ein abwechslungsreiches Programm.

Blechbläser und das Saxophonorchester eröffnen das Konzert mit venezianischer Festmusik. Altbekannte Adventsweisen und zeitgemäße geistliche Lieder bringt der Unterstufenchor zu Gehör. Der Mittel- und Oberstufenchor sowie der Eltern-Lehrer-Chor und als gemeinsamer Klangkörper der Schüler-Eltern-Lehrer-Chor am ASG singen kunstvolle und mitreißende Chorwerke aus verschiedenen Jahrhunderten von M. Praetorius, A. Becker, A. Wilson, St. Trenner und L. R. Spevacek.

Im Wechsel mit den Liedbeiträgen erklingt Instrumentalmusik in solistischer und orchestraler Besetzung. Der Bogen spannt sich von einem Mozartschen Fagott-Cello-Duo bis zu charakteristischen Stücken von I. Albéniz und Fr. Liszt, vorgetragen vom Saxophonorchester, welches außerdem einige Jazz-Rock-Titel präsentiert.

Einen Höhepunkt des Konzerts bildet sicher die Kantate “Mister Scrooge” von Steve Pogson. Das Werk zeichnet die berühmte Geschichte aus “A Christmas Carol“ von Charles Dickens nach. Alle fünften Klassen, also etwa 120 Kinder, und der Unterstufenchor haben gemeinsam dieses gleichermaßen zum Nachdenken bewegende wie populäre Mini-Musical einstudiert.

Die Leitung des Konzerts liegt in den Händen der vier Musiklehrer Annette Kutzer, Albert Loritz, Michael Meier und Christoph Krawczyk.

Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Spenden sind für soziale Zwecke bestimmt